Harz-Ring

Überblick

Der Harz-Ring verspricht puren Kurvenfahrspaß sowohl für Einsteiger als auch für den routinierten Motorradfahrer. Mit seinen vielfältigen Kurvenkombinationen, der Boxengasse und dem Fahrerlager bietet er schon ein wenig Flair einer großen Rennstrecke. Hier finden Sie optimale Bedingungen für einen perfekten Saisonstart 2024.

Kursformen

Kurs 1.1: Kurventraining, 04. - 05.05.2024

Warteliste

2 Tages-Kurventraining in Kleinstgruppen mit max. 6 Teilnehmern pro Instruktor.
Inhalte: Erweiterte Basis-Übungen auf dem Flughafen Ballenstedt, Kurvenschule und   
erweitertes Kurventraining (Perfektionstraining) auf der Strecke.

(Infos zum Inhalt und zu fahrerischen Voraussetzungen: Weiterlesen unter Kursformen)

 

Für ADAC Mitglieder: 395,00 € - Für alle anderen Teilnehmer: 430,00 €
  • Optionen

    Option 1.6: Unfallversicherung und Reiserücktrittsversicherung

     

    Rennstrecken-Unfallversicherung für 2 Tage
    >> Infos zur Versicherung und zum Abschluss Reiserücktrittsversicherung

     

    +30,00€ / 2 Tage
  • Services

    Theorievortrag

     

    Vortrag von Dr. Christoph Scholl am Samstagabend 19:30 Uhr

     

    Medizinische Versorgung

     

    Arzt (Fachkunde Unfallmedizin/Notfallmedizin) und Rettungswagen permanent vor Ort.

     

    Verpflegung

     

    Kleine gesunde Snacks (Obst, Mineralwasser, Kaffee) und 2 x kl. Lunch und Grillabend am Samstag im Preis enthalten.

     

    Restaurant

     

    Das Hotelrestaurant auf dem Gelände hat leider nicht geöffnet.

     

    Tankstelle

     

    Keine Tankstelle im Fahrerlager. Tanken möglich an der Ortseinfahrt Aschersleben und in Hoym. Beide ca. 6 km entfernt.

     

    Technischer Service

     

    Unser Techniker steht Ihnen während des gesamten Trainings mit Rat und Tat zur Seite.

     

    Reifendienst

     

    Kein Reifendienst vor Ort

     

    Boxen

     

    Boxen vorhanden – Bitte senden Sie uns bei Bedarf eine Mail.

     

    Fotos

     

    Fotoservice „PIXELrace” vor Ort www.pixelrace.de

     

    Camping

     

    Camping ist auf dem Gelände kostenfrei möglich. Strom, Toiletten und Duschen sind ausreichend vorhanden. Abrechnung über Wertmarkensystem nach Bedarf. (Duschmarken = 5 € pro Duschgang, Strom 15 € pro Tag, Müllbeutel 5 € pro Sack)

     

  • Ablauf / Organisation

    Einschreibung:
    Einschreibung am Freitag: 18.00 bis 19.00 Uhr


    Einschreibung am Samstag (für Nachzügler): 07.00 bis 08.00 Uhr


    Samstag, 04.05.2024
    08:00 Uhr: Begrüßung der Teilnehmer, Vorstellung der Instruktoren und Zusammenfinden in den vorher festgelegten Gruppen.
    Vormittag: Erweitertes Basistraining auf dem nahegelegenen Flugplatz, Sektionstraining für Fortgeschrittene auf dem Harz-Ring


    13:00 Uhr: kl. Lunch
    Nachmittag: Kurventraining auf dem Harz-Ring


    19:30 Uhr: gemeinsamer Grillabend (im Trainingspreis enthalten).
     

    Sonntag, 05.05.2024
    08:45 Uhr: Begrüßung der Teilnehmer und Stretching im Kombi als "Warm-up", Kurventraining, Anpassung an Streckenvariante


    15:00 Uhr: Trainingsende, Verabschiedung mit Urkundenausgabe

     

Wichtiges

Für das Training ist ein zugelassenes und verkehrstauglichest Motorrad erforderlich, da der Weg zum Flugplatz über öffentliche Straßen führt. Kunden, die bereits mehrfach am Kurventraining am Harzting teilgenommen haben, bleiben am Samstagmorgen für ein Sektionstraining am Harzring. Sprechen Sie uns gerne bei Wünschen diesbezüglich an.

Die nächsten Events

04. - 05.05.2024 Harzring

17. - 18.06.2024 Motorsport Arena Oschersleben

14. - 16.07.2024 Driving Center Groß Dölln

29. - 30.07.2024 Nordschleife

22. - 23.08.2024 Sachsenring

16. - 17.09.2024 Bilster Berg

27. - 31.12.2024 Calafat

  • Das Fahren mit Euch, vor allem in den kleinen Gruppen mit vielen Instruktoren macht super viel Spaß. Man fühlt sich gut aufgehoben.

  • Für mich war es eine riesige Bereicherung an Fahrkönnen, Details, Tricks, Grundwissen. Jederzeit gerne wieder: nächstes Training kommt auf alle Fälle!

  • Ich fand es ganz toll, alle waren sehr nett und hilfsbereit. Ich habe sehr viel gelernt und ich fühlte mich auf der Strecke wohl und sicher dank des Instruktors. Danke für alles!