ADAC Rennstreckentraining by Doc-Scholl

Ab 1962 bestritt Dr. Christoph Scholl (Dr. Speed) eigene Rennen und arbeitete beim Grand Prix als Rennarzt. Seit 1972 veranstaltet er eigene Renntrainings.

Früher auf der Betonschleife des Nürburgrings unterwegs, finden wir ihn heute bereits nach Weihnachten in Calafat, im März bzw. April vor Ostern auf Italiens Rennstrecken, sowie auf dem Sachsenring, Nürburgring, Groß Dölln, Harzring, Oschersleben und jetzt auch am Bilster Berg.

Mehr Infos

Covid-19 Information – Stand 01.09.2020


Liebe TeilnehmerInnen und Freunde,
unsere Sommerevents sind im Rahmen der Corona Auflagen sehr gut, ohne jegliches Infektionsgeschehen, abgelaufen. Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihr Mitmachen und das Einhalten der Auflagen. Es hat uns viel Spaß gemacht.


Calafat – Jahreswechsel 2020/2020

Unser Event-Klassiker in Spanien ist weiterhin fest geplant. Aktuell möchten wir noch, bis zum offiziellen Buchungsstart, die Entwicklungen zu Reisewarnungen und das Infektionsgeschehen im Anschluss an die Sommerferien, abwarten.

Wir werden Mitte September mit der Buchung starten. Stammkunden werden wir informieren sobald die Ausschreibung online ist.

Bis dahin können Sie gerne mit uns per Mail in Kontakt treten und Plätze reservieren. Diese würden wir Ihnen dann bis zum Buchungsstart reservieren.

Wir freuen uns sehr auf das Wiedersehen in Spanien!

Ihr Team vom ADAC Rennstreckentraining by Doc-Scholl – Doc-Scholl Fahrertraining

 

Events Doc Scholl

Events ADAC

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Neuigkeiten / Interessantes

Instruktoren

Harry Gres
Harry Gres

Jahrgang 1959, Instruktor seit 1988

Ralph Topp
Ralph Topp

Jahrgang 1960, Instruktor seit 2002, KFZ-Meister

files/pages/index/instruktoren/joachim_fohler.jpg
Joachim Fohler

Jahrgang 1962, Instruktor seit 2002

Alle Instruktoren

Trainingskonzepte

Integratives Motorrad-Training

Unsere Trainingskonzepte: Basic (BT), Perfektion (PT), Sportfahrer (SFT), Hobby Racing.

Sprintrennen

Spaß - und Trainingsrennen in allen Klassen.

4-Stunden-Rennen

Klasse 1: Teams mit 2 Fahren, 1 Motorrad. Klasse 2: Teams mit 2 Fahrern, 2 beliebigen Motorrädern.

Details zu den Trainingskonzepten

Rennstrecken

 

Sachsenring

Alle Strecken