Eventdetails ADAC

Nürburgring: Nordschleife 1-tägig

01.08.2019 ADAC ADAC und Doc-Scholl Perfektionstraining

 

Nürburgring

Herzklopfen, Adrenalin, unvergleichliche Atmosphäre: Keine andere Strecke weltweit bietet etwas Derartiges wie die Grüne Hölle, die Nordschleife des Nürburgrings. Wir fahren auf der 20,832 m langen Strecke, die mittlerweile über 90 Jahre alt ist und nichts, aber auch wirklich gar nichts, von ihrem Reiz verloren hat! Und diese wunderbare Strecke steht uns exklusiv zur Verfügung!

Einen Traum lassen wir jetzt Wirklichkeit werden: Wir bieten ein Eintages-Training auf der exklusiv angemieteten Strecke, ohne störenden Publikumsverkehr, geführt durch unsere erfahrenen Instruktoren – und das zu einem absoluten „Einsteiger-Preis“.

Für alle, die vielleicht unsicher sind, ob dieses Training überhaupt etwas für sie ist: Hier gibt es einen Erfahrungsbericht eines "Ersttäters". Sehr lesenswert!


Anmeldeformular Streckendetails und Anfahrt

Profil:

Gefahren wird in Kleinstgruppen mit max. 6 Teilnehmern pro Instruktor in 6 Turns a 30 min auf der exklusiv angemieteten Strecke. Das Training ist durch eine differenzierte Gruppeneinteilung in 4 Fahrniveaus sowohl für Nordschleifeneinsteiger als auch für fortgeschrittenere geeignet. Der Tag beginnt am Donnerstag ab 08:00 Uhr mit der Begrüßung und Kennenlernen an der Strecke mit anschliessendem Rundenfahren. Ein Sektionstraining ist nicht vorgesehen.


Der Kurs im Überblick

Kurs 5.1: Eintägiges Perfektionstraining am 01.08.2019
Merkmale Preise
  • Donnerstag 01.08.2019: Instruiertes Befahren der Nordschleife mit 6 Turns a 30 Minuten in der Zeit von 09:00 bis 16:30 Uhr
  • Die letzte Rundeneinfahrt ist um 16:15 Uhr
  • Training in Kleingruppen mit max. 6 Teilnehmern pro Instruktor, kein freies Fahren, kein Sektionstraining
  • Ausreichend Mineralwasser und Kaffee,
  • Baguettes als Mittagssnack,
  • Obst und weitere Snacks im Preis enthalten.
Für ADAC-Mitglieder: 399,- €
Für alle anderen Teilnehmer: 434,- €

Ablauf und Organisation Kurs 5.1

 
Zeit
Planung
 
Donnerstag 01.08.2019
  06:30 bis 08:00 Uhr Check-In: Einschreibung auf dem Parkplatz an der "Neuen Einfahrt" Nordschleife
  08:00 Uhr Eröffnung des Lehrgangs an der "Neuen Einfahrt" Nordschleife, Fahrerbesprechung,
Kennenlernen und Transponderausgabe durch den Instruktor
  ab 09:00 Uhr Perfektionstraining, Fahren in der Gruppe
  Mittagspause Individuelle Mittagspause in Absprache mit dem Instruktor
  16.15 Uhr Letzte Einfahrt auf die Nordschleife, danach Verabschiedung, Urkundenausgabe, Transponderrückgabe

Services

Industriemeile
Unsere Industriepartner, u.a. die Firmen Metzeler, Öhlins, Kawasaki und Gilles unterstützen Sie gerne mit allen Infos, Probefahrten, sowie mit Rat und Tat!

Technische Betreuung
Unser Technischer Service steht Ihnen während der gesamten Trainingszeit zur Verfügung!

Verpflegung
Ausreichend Mineralwasser, Kaffee, Baguettes als Mittagssnack, Obst, Kaffee und weitere Snacks im Preis enthalten

Tankstelle
Keine Tankstelle an der Strecke, aber ca. 400m entfernt an der Döttinger Höhe

Reifendienst
Vor Ort, Vorbestellungen werden empfohlen, bitte schreiben Sie uns dazu eine Mail

Fotos
PIXELrace fotografiert für Sie die gesamte Veranstaltung

Medizinische Versorgung
2 Ärzte und 2 Rettungswagen sind vor Ort

Streckensicherung
30 an der Strecke positionierte Streckenposten.


Wichtiges zur Versicherung

Wichtige Informationen zu Themen wie Rücktrittsversicherung, Tagesunfallversicherung bzw. Auslands-krankenversicherung finden Sie in unserem Infoservice. Auf Wunsch buchen sie eine Tagesunfallversicherung bequem über unser Online – Nennungsformular.
Um eine Rücktrittsversicherung abzuschließen folgen sie bitte dem folgenden Link zu unserer Partneragentur.


Kontoinformation

Empfängerkonto für Veranstaltungen ADAC / Doc Scholl
Kontoinhaber: Doc-Scholl Fahrertraining
Kreditinstitut: Sparkasse Herford
Kontonummer: 81190
Bankleitzahl: 49450120
IBAN: DE87 4945 0120 0000 0811 90
BIC: WLAHDE44XXX


Wichtige Anmerkung

Auf der Nordschleife sind nur zugelassene Motorräder im StVO-gemäßen Zustand, inkl. aller Anbauteile besonders der Auspuffanlagen erlaubt. Andere Motorräder können leider nicht zugelassen werden. Bitte beachten Sie außerdem, dass jedes Motorrad mit einem Lärmtransponder gefahren werden muss. Dies schreibt die Capricorn-Nürburgring GmbH als Streckenbetreiber vor. Phonmessungen gemäß DMSB-Messmethode werden von uns stichprobenartig, insbesondere im Zweifel durchgeführt. Sollte Ihnen der Lärmtransponder während der Veranstaltung verloren gehen oder wird die Abgabe nach der Veranstaltung vergessen, müssen wir leider eine Pauschale von 500,-€ erheben!
Nur unter Einhaltung dieser Vorgaben ist ein reibungsloser Ablauf der Veranstaltungen möglich. Zuwiderhandlungen führen zum Ausschluss von der gebuchten Veranstaltung ohne Rückerstattung bereits bezahlter Teilnahmegebühren!


Anmeldeformular Streckendetails und Anfahrt

Zurück

Als PDF-Datei speichern